Brennstuhl TRX 3000 - Empfang auf unterschiedlichen Kanälen

PMR (Private Mobile Radio) allgemeine Themen.
Antworten
Eathen
Beiträge: 5
Registriert: 30. Jun 2014, 16:34
Wohnort: 24145 Kiel

Brennstuhl TRX 3000 - Empfang auf unterschiedlichen Kanälen

Beitrag von Eathen » 10. Aug 2014, 10:04

Hallo,

ich hab hier zwei Geräte von Brennstuhl TRX 3000 die nicht zusammen geliefert worden. Prinzipiell kann man ja auch mehr als zwei Geräte miteinander verwenden.
Jedenfalls sind die Kommunikationsfrequenzen unterschiedlichen Kanälen zugeordnet, so dass ich zum Beispiel Gerät A auf Kanal 5 und Gerät auf Kanal 6 schalten muss, damit beide Geräte miteinander kommunizieren.

Kann man die Geräte über die Potentiometer auf der Platine aufeinander abstimmen?
Die Frage wäre dann, welche von den 4 Poti kommen in Frage?

Viele Grüße
Eathen

Holsch
Beiträge: 194
Registriert: 2. Jan 2014, 21:38
Wohnort: 01000 Dresden

Re: Brennstuhl TRX 3000 - Empfang auf unterschiedlichen Kanä

Beitrag von Holsch » 11. Aug 2014, 18:51

In der Bedienungsanleitung findest du die Kanaltabelle! Mit einem Scanner oder einem anderen PMR-Gerät kann man überprüfen,welches deiner Geräte in der Frequenz und dem Kanal nicht übereinstimmt entsprechend der Liste!
Ich gehe mal davon aus,daß du noch Gewährleistung oder Garantie auf das betreffende Gerät hast,dann umtauschen lassen!
Kanäle und Frequenzen sind bei PMR genormt!

Auf keinem Fall solltest du an den Potis spielen,diese dienen meist der Einstellung für Modulation,Lautstärke etc.
Die Frequenz-Zuordnung läuft dagegen digital und wird über PLL gesteuert,da hast du keinen
Einfluß darauf! Ohne Schaltplan sollte man ohnehin nichts an den Geräten machen!
Außerdem erlischt die Zulassung des Gerätes!

Eathen
Beiträge: 5
Registriert: 30. Jun 2014, 16:34
Wohnort: 24145 Kiel

Re: Brennstuhl TRX 3000 - Empfang auf unterschiedlichen Kanä

Beitrag von Eathen » 13. Aug 2014, 20:27

Servus,

beide Geräte sind ohne Garantie. Eines hab ich im Wald gefunden, das andere über Ebay nachgekauft. Allerdings ist das von Ebay offensichtlch in einer schlechteren Verfassung als gefundene. Zumindest dem Aussehen der Platinen nach. So nen Schaltplan von diesem Gerät hast du nicht zufällig irgendwo ^^ ?

Grüße
Eathen

Holsch
Beiträge: 194
Registriert: 2. Jan 2014, 21:38
Wohnort: 01000 Dresden

Re: Brennstuhl TRX 3000 - Empfang auf unterschiedlichen Kanä

Beitrag von Holsch » 16. Aug 2014, 19:50

Na klar hab ich den Schaltplan da,wie von jedem chinesischen Handy-Netzteil auf dieser Welt,leider weis ich momentan nicht wo! :D Auf den Platinen ist Hühnerfutter drauf,und es ist eigentlich nicht gewollt,daß du da rum bastlelst,deswegen gibts auch keinen Schaltplan! Aber wenn du etwas von der Bauweise verstehen willst,dann notier die die Bezeichnungen der IC und gockel nach den Datenblättern! Wie geschrieben,ist es das beste,erstmal zu prüfen,welches der Geräte frequenz-und kanalgetreu ist!
Bei dem,welches durchgefallen ist,kannst du ja interessehalber mal an den Potis drehen,notiere dir aber vorher die Poti-Stellungen!

Antworten