Stabo XH9006e - Frage bzgl. Akku laden

CB-Funkgeräte von A wie Allan bis Z wie Zodiac.
Antworten
13HN557
Beiträge: 2
Registriert: 23. Aug 2016, 07:22

Stabo XH9006e - Frage bzgl. Akku laden

Beitrag von 13HN557 » 23. Aug 2016, 07:32

Hallo zusammen,

weiss zufällig jemand ob man den Akku laden und gleichzeitig Funkbetrieb machen kann?
Ich lade das Gerät momentan mit eingelegtem Akku(Ladebuchse am Akku). Man kann das Gerät wärend dessen auch einschalten und es funktioniert. Ich bin mir aber nicht sicher, ob es da auf Dauer irgendwelche Probleme geben könnte bzw. der Akku auch richtig läd, wenn ich wärend des Ladens funke.

Was meint ihr?

Gruss Andy

volupp
Administrator
Beiträge: 199
Registriert: 9. Sep 2010, 17:00
Wohnort: 13089 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Stabo XH9006e - Frage bzgl. Akku laden

Beitrag von volupp » 24. Aug 2016, 16:57

Hi Andy,

wenn es sich einschalten läßt, kannst Du auch funken. Es kann sich lediglich die Akkuladezeit eröhen.

Grüße Volker
Satzzeichen können Leben retten.
Hier ein Beispiel: "Komm wir essen Opa".

13HN557
Beiträge: 2
Registriert: 23. Aug 2016, 07:22

Re: Stabo XH9006e - Frage bzgl. Akku laden

Beitrag von 13HN557 » 26. Aug 2016, 11:07

volupp hat geschrieben:Hi Andy,

wenn es sich einschalten läßt, kannst Du auch funken. Es kann sich lediglich die Akkuladezeit eröhen.

Grüße Volker
Alles klar, danke dir Volker.

Schöne Grüsse Andy

Antworten